Fortbildung

Einführungskurse in Tandem

Wir veranstalten  Kurse an Ihrer Einrichtung, damit Sie Tandem als Methode und Organisation kennenlernen können.

Hier ein Programmbeispiel:


Donnerstag (oder Freitag)

  • 15.00 Vorstellung der TeilnehmerInnen, Spiel 'Sprechende Namen'
  • Einführung, Theorie, verwandte Ansätze (Lebenslanges Lernen)
  • Geschichte von Tandem
  • 17.00 Video zum Einzeltandem und Tandemkurs
  • 18.00 Einzeltandemvermittlung, Theorie und Vorbereitungen
  • 19.30 Ende

 

Freitag (oder Samstag)

  • 9.00 Fortsetzung Einzelvermittlung mit praktischen Übungen
  • Materialansicht zur Einzelvermittlung
  • 11.30 Effektivität und Qualität von Tandem
  • 12.00 Weiterentwicklungen von Tandem: Fachtandem, E-Mail-Tandem
  • 13.00 Video zum Tandemkurs
  • 13.30 Essen
  • 15.00 Tandemkurs: Überblick, LehrerInnenrolle etc.
  • Fallsimulation
  • Materialmesse
  • 17.00 Interkultur-TANDEM
  • 18.00 Übertragung von Tandem auf den 'Normal'unterricht
  • Babylonia-TANDEM (rezeptive Mehrsprachigkeit), Kurzvideo
  • 19.00 Ende 

[Anfang]

Samstag (oder Sonntag)

  • 9.00 Information zum Tandem®-Netz: Werbung, Marketing, Finanzierung (optativ)
  • 11.00 Tandem-Stiftung, ihre Angebote und Projekte, u.a. grenzüberschreitende Arbeit, Kalender, SchülerInnenaustausch, Kopierservice, Tandem-Neuigkeiten
  • Einzelfragen / Materialansicht
  • Auswertung
  • 13.30 Ende 

Nächster öffentlicher Kurs:

normalerweise November 2015, in Deutschland, im Rahmen der Tandem-Tagung, auf Deutsch

Um die Einladungen automatisch zu erhalten:      Mailing-Liste.

Es gibt die Kurse auch im Selbstlernverfahren mit Tutorisierung und Hospitation bei einem Praxiszentrum in Ihrer Nähe.

 [Anfang]

Tandem-Materialien-Katalog

Start